Benefizkonzert für die Alte Oper

In Paradisum

online ab € 23,40
Sonntag 24. November 2024
19:00, Großer Saal
Georg Nigl Georg Nigl © Anita Schmid

FREUNDE-Orchester Cäcilienchor Frankfurt Figuralchor Frankfurt Klaus Albert Bauer LeitungJana Baumeister SopranGeorg Nigl Bariton Eliot Quartett

Gabriel Fauré Requiem op. 48Franz Schubert Streichquartett d-Moll „Der Tod und das Mädchen“ Andante con moto
Sinfonie h-Moll D 759 „Unvollendete“

In Paradisum – so nannte Gabriel Fauré den letzten Satz seines Requiems, von dem er sagte: „Es ist von sanftmütigem Charakter, so wie ich selbst.“ Zu hören sind Figuralchor, Cäcilienchor, die Sopranistin Jana Baumeister und der Bariton Georg Nigl, der 2015 von der Zeitschrift „Opernwelt“ zum „Sänger des Jahres“ gekürt wurde. Schuberts „Unvollendete“ besticht durch den Reiz der Reduktion: Erst 37 Jahre nach seinem Tod wurde dieser Torso, der zwischen Abgrund und Walzer-­Seligkeit schwebt, als eine Art Vermächtnis des Komponisten entdeckt.

Mit freundlicher Unterstützung der KfW
Mit freundlicher Unterstützung von Freshfields Bruckhaus Deringer