Abonnements 2021/22

Noch nie lohnte sich ein Abonnement mehr: Mit der Spielzeit 2021/22 hat die Alte Oper ihr Abo-Angebot erweitert und bietet nun insgesamt zehn Reihen an, die den unterschiedlichsten musikalischen Vorlieben Rechnung tragen. Und für Individualisten empfehlen wir unser Wahl-Abo.

Unsere festen Abonnementreihen 2021/22

© Alte Oper Frankfurt / Oliver Helbig / Felix Broede/Sony / Jiyan Chen / Nikolai Lund / Thron Ullberg

Sollten Sie sich für eine unserer festen Abonnementreihen entscheiden, genießen Sie folgende Vorteile:

- Für unsere Abonnements halten wir ein Kontingent von besonders guten Sitzplätzen bereit.

- Im Regelfall können Sie den ausgewählten Sitzplatz in allen Konzerten Ihres Abonnements beibehalten.

- Sie erhalten einen Preisnachlass von rund 30 % und sichern sich, sofern Sie eine Weiterführung Ihres Abonnements wünschen, auch in der folgenden Spielzeit Ihren gewohnten Sitzplatz.

- Bei uns gehen Sie auf Nummer sicher: Dank der neuen Last-Minute-Zahlung buchen wir erst kurz vor dem jeweiligen Konzert den entsprechenden Teilbetrag von Ihrem Konto ab.

- Mit unserer neuen Abo-Card erhalten Sie 20 % Rabatt auf weitere Eigenveranstaltungen der Alten Oper Frankfurt - ob frühzeitig oder ganz spontan bestimmen Sie!

- Bereits vor dem jeweils nächsten Konzert erhalten Sie ein digitales Programmheft von uns per E-mail.

- Sie haben die Möglichkeit, bis zu zwei Konzerte pro Abonnementreihe zu tauschen.

- Die Tickets der Abonnements sind übertragbar. Aufgrund der aktuell geltenden Hygienevorschriften ist es bis auf Weiteres aber notwendig, die Weitergabe Ihrer Tickets dem Abo-Büro zu melden, damit im Falle eines Infektionsgeschehens eine Kontaktrückverfolgung möglich ist.

- Das Abonnement-Ticket gilt als Fahrkarte für die öffentlichen Verkehrsmittel des RMV am Tag der jeweiligen Veranstaltungen.

Noch unentschlossen? Kein Problem! Auch wenn die ersten Konzerte des Abos bereits in der Vergangenheit liegen, ist ein Kauf des Abonnements noch möglich.

Weitere Informationen und Buchung

Unser Wahlabonnement 2021/22

(c) Alte Oper Frankfurt / Tibor Pluto / Kirk Edwards / Gregor Hohenberg/Sony / Stephan Rabold

Sinfonik, Klavierabend, Jazz, Barockes, Weltmusik und Zeitgenössisches in einem einzigen Abo? Warum nicht! Ihre Vorteile in unserem Wahlabonnement:

- Sie erhalten einen Preisnachlass von 20 %.

- Sollten Sie Ihr Abonnement nicht verlängern wollen, müssen Sie nichts weiter tun: Alle Wahlabonnements enden automatisch zum Ende der jeweiligen Saison.

- Dass die Zeiten unsicher sind, soll Ihr Schaden nicht sein: Sofern ein Konzerttermin pandemiebedingt nicht stattfinden sollte, erstatten wir Ihnen den vollen Betrag, inklusive der System- und Vorverkaufsgebühren.

- Mit unserer neuen Abo-Card erhalten Sie 20 % Rabatt auf weitere Eigenveranstaltungen der Alten Oper Frankfurt - ob frühzeitig oder ganz spontan bestimmen Sie!

- Bereits vor dem jeweils nächsten Konzert erhalten Sie ein digitales Programmheft von uns per E-mail.

- Die Tickets der Abonnements sind übertragbar. Aufgrund der aktuell geltenden Hygienevorschriften ist es bis auf Weiteres aber notwendig, die Weitergabe Ihrer Tickets dem Abo-Büro zu melden, damit im Falle eines Infektionsgeschehens eine Kontaktrückverfolgung möglich ist.

- Das Abonnement-Ticket gilt als Fahrkarte für die öffentlichen Verkehrsmittel des RMV am Tag der jeweiligen Veranstaltungen.

Weitere Informationen und Buchung

Noch Fragen?

Sollten Sie Fragen haben oder eine Beratung wünschen, stehen wir Ihnen selbstverständlich gerne persönlich zur Verfügung.
 
Abo-Service in der Alten Oper Frankfurt
Opernplatz
60313 Frankfurt
Mo bis Fr 10-14 Uhr
T +49 69 1340 375
F +49 69 1340 379
abo@alteoper.de