Karriere

Hier finden Sie alle derzeit vakanten Positionen der Alte Oper Frankfurt Konzert- und Kongresszentrum GmbH

Volontär/in im Bereich Marketing und PR

 

Die Alte Oper Frankfurt Konzert- und Kongresszentrum GmbH ist eines der führenden Konzert- und Veranstaltungshäuser Deutschlands. Mehr als 450 Veranstaltungen aus den Bereichen klassische und zeitgenössische Musik, Entertainment sowie Kongresse werden jedes Jahr von rund 475.000 Menschen besucht. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt, spätestens jedoch zum Januar 2019 sucht die Alte Oper Frankfurt eine/n

Volontär/in im Bereich Marketing und PR
In dieser Position gehören u.a. zu Ihren Aufgaben:

– Operative Unterstützung der Marketing-Abteilung
– Korrektorat und Co-Redaktion der PR-Mittel/Publikationen/Anzeigen/Monatsprogramme etc.
– Redaktion und Versand des AOF-Newsletters
– Unterstützung bei der Pflege der Website
– Pflege der Adressdatenbank
– Zusammenstellung von Veranstaltungsdaten und Fotomaterial für Veranstaltungskalender

Zu Ihrem Profil gehören ein abgeschlossenes Studium im Bereich Musik- oder Kulturwissenschaft, Kulturmanagement oder Kommunikationswissenschaft sowie erste praktische Erfahrungen im Bereich Marketing und PR. Sie verfügen über ein sehr gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen sowie gute Englischkenntnisse. Sie arbeiten selbstständig und zuverlässig und behalten auch unter Termindruck die Übersicht über die von Ihnen betreuten Projekte. Ein routinierter Umgang mit den üblichen Office-Programmen wird vorausgesetzt. Kenntnisse des klassischen Musikbetriebes sind von Vorteil.

Das Volontariat beginnt frühestmöglich, spätestens jedoch zum Januar 2019 und ist auf ein Jahr befristet. Es erfolgt eine der Position angemessene Vergütung.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, vorzugsweise mit kleinen Textproben, bis 02. November 2018 an die Alte Oper Frankfurt Konzert- und Kongresszentrum GmbH, Verwaltung, Opernplatz, 60313 Frankfurt oder online an bewerbungen@alteoper.de

Theaterärzte gesucht

Wir suchen ehrenamtliche „Theaterärzte", die regelmäßig Veranstaltungsdienste übernehmen. Folgende Wochentage sind frei geworden:

1. Samstage der geraden Kalenderwochen
2. Sonntage der geraden Kalenderwochen
3. Dienstage der geraden Kalenderwochen

Die Dienste können alleine oder zu zweit übernommen werden, so dass ein Theaterarzt entweder jede 2. oder jede 4. Woche Dienst hat. Bei Verhinderung stehen „Springer" (in genügender Anzahl) zur Verfügung.

Interessenten wenden sich bitte an:
Frau Gail Raven
Verwaltung
T +49 69 1340 227
raven@alteoper.de