Fokus Nicolas Altstaedt

Nicolas Altstaedt © Marco Borggreve

Kommunizieren mit Musik

Bequem zu sein, das liegt Nicolas Altstaedt fern. Komfort zu bieten, gehört nicht in sein Repertoire. Nah am Publikum zu agieren, ist dennoch eines seiner stärksten Anliegen. Denn Musik ist für ihn vor allem ein Mittel der Kommunikation. Altstaedt drängt es nach Weiterentwicklung. Stillstand bedeutet für ihn das künstlerische Ende. Seine vielfältigen Professionen bewahren ihn davor: Er ist einer der führenden Cellisten der Zeit und engagierter Leiter des Kammermusikfests Lockenhaus sowie der Haydn Philharmonie. In der Saison 2019/20 ist Altstaedt viermal unser Gast und stellt in einem Fokus nicht allein seine breite künstlerische Vielseitigkeit vor, sondern gibt auch dem Klimaschutz und dem Einsatz für einen nachhaltigen Lebensstil das Wort.