Der Nussknacker mit dem Papageno Musiktheater

© Alte Oper Frankfurt/Salar Baygan

WEIHNACHTSZEIT, MÄRCHENZEIT

Nichts geht über Traditionen an Weihnachten. Und zu diesen weihnachtlichen Traditionen zählt in der Alten Oper ganz eindeutig, dass in den Tagen vor dem Fest das Ensemble des Papageno Musiktheaters Einzug ins Haus hält und eine seiner famosen Produktionen für Kinder mitbringt. Einen echten Klassiker hat es diesmal im Gepäck, die märchenhafte Geschichte um den „Nussknacker“.

Gut 200 Jahre ist es her, dass E. T. A. Hoffmann das Weihnachtsmärchen um den zum Leben erweckten Nussknacker ersann, das seitdem in unzähligen Adaptionen fortbesteht. Die bekannteste darunter dürfte jene Ballettmusik sein, die Tschaikowsky komponierte – mit beliebten Nummern wie dem Blumenwalzer, dem Tanz der Zuckerfee oder dem chinesischen Tanz. Auch Papageno-Leiter Hans-Dieter Maienschein und sein Ensemble setzen auf die Poesie dieser Musik, wenn sie die Geschichte neu auf die Bühne bringen. Die weiteren bewährten Mittel: fantasievolle Kostüme und Requisiten, geschickte dramaturgische Einfälle und das Vertrauen in die Magie einer wunderbaren Erzählung.

Veranstaltungsort
Mozart Saal

Preise
Familien
Kinder bis 14 Jahre: EURO 14,50 / 17,50
Erwachsene: EURO 17,50 / 20,50

Schulklassen
Schüler*innen: EURO 3,-
Begleitpersonen erhalten freien Eintritt.

Es können Ticketgebühren anfallen.

Karten
Familien
Tel. 069 13 40 400 und online

Schulklassen
Tel. 069 13 40 490

Kooperationspartner
Papageno Musiktheater am Palmengarten

Vergangene Veranstaltungen