Papageno Musiktheater

Die kleine Hexe © Cornelius Malerczyk

ABFLUG RICHTUNG BLOCKSBERG
DIE KLEINE HEXE MIT DEM PAPAGENO MUSIKTHEATER

Kleine Besetzung, großer Effekt: Das Papageno Musiktheater zeigt, wie man mit viel Fantasie und Herzblut, mit poetischen Mitteln und einer gelungenen Kombination aus Theater und Musik das junge Publikum berühren kann. Auch zur Weihnachtszeit 2022 ist die Truppe um Theatergründer und -leiter Hans-Dieter Maienschein deshalb wieder herzlich willkommen in der Alten Oper.

In den Tagen vor dem Weihnachtsfest bringt das Papageno Musiktheater erneut einen Klassiker der Kinderbuchliteratur auf das Podium des Mozart Saals. Denn Otfried Preußlers 1957 erschienene „Kleine Hexe“ zählt zu den Geschichten, die um die Welt gingen: In 47 Sprachen wurde das Buch übersetzt, als Hörspiel aufgelegt, als Marionetten-, Zeichentrickfilm und als Realverfilmung veröffentlicht. Folgen wir also der „erst“ 127 Jahre alten kleinen Hexe auf ihren abenteuerlichen Bewährungsproben für die Teilnahme an der Walpurgisnacht. Unterstützt wird sie dabei von ihrem treuen Raben Abraxas, der stets mit weisem Rat zur Seite steht.


Kooperationspartner: Papageno Musiktheater

Vergangene Veranstaltungen