ENSEMBLE MODERN

online ab € 29,-
Montag 05. Juni 2023
20:00, Mozart Saal
Ensemble Modern Ensemble Modern © Vincent Stefan

Ensemble Modern Key’mon W. Murrah Countertenor (neu, anstelle von John Holiday)Hermann Kretzschmar KlavierVimbayi Kaziboni Leitung

Fred Frith Which It Is (2021), Deutsche ErstaufführungGeorge Lewis Song of the Shank (2023), Uraufführung

Eine erschütternde Erzählung bringt das Ensemble Modern in seinem letzten Konzert der Saison 2022/23 auf die Bühne: Von der ebenso faszinierenden wie tragischen Lebensgeschichte des blinden afroamerikanischen Komponisten und Pianisten Thomas Wiggins handelt George Lewis’ Monodrama „Song of the Shank“. 1849 in eine versklavte Familie hineingeboren, geht er als „Blind Tom“ in die Musikgeschichte ein. Für seine außergewöhnliche Begabung wird er gefeiert, während gleichzeitig die Erfahrung von brutalem Rassismus sein Dasein bestimmt. „Letztendlich stellte die Musik des blinden Tom die Rassenordnung auf den Kopf“, sagt Lewis und widmet sein Werk auch der Frage, ob sich über Musik soziale Veränderung bewirken lässt.

Mit freundlicher Unterstützung der Gesellschaft der Freunde der Alten Oper Frankfurt