EVGENY KISSIN, Klavier

online ab € 36,-
Montag 27. Februar 2023
20:00, Großer Saal
Evgeny Kissin Evgeny Kissin © Johann Sebastian Haenel

Evgeny Kissin Klavier

Johann Sebastian Bach Chromatische Fantasie und Fuge d-Moll BWV 903Wolfgang Amadeus Mozart Sonate D-Dur KV 311Claude Debussy Estampes L. 100Sergej Rachmaninow Romance op. 21/5
Prélude a-Moll op. 32/8
Prélude G-Dur op. 23/10
8 Études-tableaux op. 33

Sein Name ist Synonym für Virtuosität, Perfektion, atemberaubende Technik. Aber mit Evgeny Kissin verbindet man ebenso ein überaus sensibles Spiel und feingeistiges Understatemet. Seit mehr als 30 Jahren ist der Pianist auf den Bühnen der Welt präsent und wird als Superstar gehandelt. Trotzdem hat er sich eine angenehme Erdung bewahrt, ist sich stets treu geblieben. Es weht ein Hauch alter Schule in seinen Konzerten. Doch erfüllt das genau die Erwartungen, die man an ein Rezital mit Kissin hegt. Seine Interpretationen sind mit ihm gereift, haben sich mit ihm verändert – und haben zugleich ihr einmaliges Gepräge behalten.

Davor
18:00 – 19:00 Clara Schumann Foyer (Ebene 2)
Alte Oper Campus
Kirschnereits Klavierkosmos
Vom Cembalo zum Steinway
Erkunden und hören mit Matthias Kirschnereit
Eintritt frei, Einlass mit Ticket für das Abendkonzert

Danach
ca. 22:00 Clara Schumann Foyer
Matthias Kirschnereit im Gespräch mit Evgeny Kissin
Eintritt frei, Einlass mit Ticket für das Abendkonzert

Mit freundlicher Unterstützung der Gesellschaft der Freunde der Alten Oper Frankfurt