2 x hören

Aris Quartett © Sophie Wolter

Doppelt hört besser

Auch in der Musik gibt es sie: die Liebe auf den ersten Blick. Oder besser den ersten Höreindruck. Doch manches Detail entgeht dem Ohr beim einmaligen Anhören eines Musikwerks. Zweimal hören, lautet der wertvolle Tipp, den die Alte Oper mit einer neuen Reihe zur Tugend macht. Eine einfache Erkenntnis ist dabei der Ideengeber: Wer dasselbe Werk noch einmal hört, erlebt es stärker. Deshalb steht auf den Programmen der Reihe „2 × hören“ nur ein einziges Meisterwerk der Kammermusik – dafür aber gleich doppelt. Ein Werkstattgespräch mit Intendant Dr. Markus Fein und den Künstler*innen des Abends zu Entstehungshintergründen, kompositorischen Besonderheiten und interpretatorischen Gedanken komplettiert die beiden Hörerlebnisse und öffnet die Ohren für ein noch intensiveres Rendezvous mit den Tönen. Das Abo „2 × hören“ bietet alle vier Termine der Reihe auf einen Streich.

Ihre Abo-Vorteile
- ca. 30% Rabatt
- Last-Minute-Zahlung
- feste Termine mit festem Sitzplatz
- Vorabversand digitaler Programmhefte
- Unsere neue Abo-Card: 20% Ermäßigung bei Buchung weiterer Eigenveranstaltungen der Alten Oper
- Umtausch der Tickets möglich (bis zu zwei Termine pro Aboreihe)
- Abokarten als Fahrschein auf allen Linien des RMV am Tag der Veranstaltung

Noch unentschlossen? Kein Problem! Auch wenn die ersten Konzerte des Abos bereits in der Vergangenheit liegen, ist ein Kauf des Abonnements noch möglich. Der Abonnementverkauf läuft bis Ende des Jahres 2021. Bereits vergangene Konzerte werden aus dem Abo-Endpreis herausgerechnet.

Abo-Preis: EURO 54,- / 70,- / 90,- / 110,-

Abo-Service in der Alten Oper Frankfurt
Mo bis Fr 10–14 Uhr
T +49 69 1340 375
abo@alteoper.de

Vergangene Veranstaltungen