KIEZPALAST - Die Alte Oper taucht ab: Untergrund

Von Gluck bis Strawinsky, von Heiner Goebbels bis Hildegard Knef, von Tango bis Filmmusik. Ein Orchesterkonzert mit Songs und Szenen, Tönen und Texten

online ab € 20,-
Donnerstag 02. Februar 2023
20:00, Großer Saal
Kiez-Palast mit Ulrich Tukur Kiez-Palast mit Ulrich Tukur © istock isayildiz, Irene Zandel

Ulrich Tukur Moderation, Schauspiel, Gesang, Akkordeon hr-Sinfonieorchester N.N. Leitung

Es geht nach unten, wenn sich die Alte Oper im Februar zum ersten Mal in einen KiezPalast verwandelt: Ulrich Tukur und das hr-Sinfonieorchester begeben sich in Katakomben und (Laster)höhlen, erforschen Abgründe der Seele und geben sich dem Reiz der Parallelwelten hin. Sie begleiten etwa Orpheus in die Unterwelt, sie statten Edvard Griegs Bergkönig einen Besuch ab, und auch bei ihren Streifzügen durch Tango, Film, Jazz, Pop und Chanson steht das U in U-­Musik für Untergrund. Dabei stellt Ulrich Tukur nicht nur sein musikalisches Talent unter Beweis, sondern schlüpft auch in unterschiedliche Rollen und pflegt in verschiedenen Spielszenen und rezitierten Texten auf launige Weise den „Untergang“. Ein neues Orchesterformat der Alten Oper feiert Premiere: Herzlich willkommen im KiezPalast!

Konzertpate: SAMSON AG
Werbepartner der Alten Oper Frankfurt: VGF