On Broadway

A Night with Music by George Gershwin

Gala der Gesellschaft der Freunde der Alten Oper

Samstag 20. November 2021
19:30, Großer Saal
Fest der Freunde Fest der Freunde © Gesellschaft der Freunde der Alten Oper Frankfurt, Wonge Bergmann

Kammerphilharmonie Frankfurt Nicolai Bernstein LeitungJohannes Wippermann Marimba, SchlagzeugSimon Bernstein Marimba, Schlagzeug Kaye-Ree GesangGal Fefferman ChoreographieEvie Poaros TanzMadeline Ferricks-Rosevear Tanz

George Gershwin Concerto in F, 1. Satz, Allegro (arrangiert für zwei Marimbas, Schlagzeug und Ensemble von Nicolai Bernstein)
„I got Rhythm, ” aus dem Musical „Girl Crazy“ (1930)
Undine Smith Moore Andante – Nobody knows, aus: Afro-American Suite (1969)Leonard Bernstein "Somewhere", aus: "Westside-Story" (1957)Lesli Bricusse/Nina Simone "Feeling good"George Gershwin "An American in Paris" (1928), choreografiert von Gal Fefferman

Zwischen den Gängen des festlichen dreigängigen Menüs mit Getränken entführt Sie die Kammerphilharmonie Frankfurt unter Nicolai Bernstein ins New York der 20er Jahre. Gershwins Musical „An American in Paris“ hat Gal Fefferman, Choreografin aus Tel Aviv, zu einer mitreißenden Tanzperformance inspiriert.

Die deutsch-iranische Sängerin Kaye-Ree wird Sie mit ihrer beeindruckenden Stimme, die sowohl im Soul als auch im Jazz zuhause ist, und ihrer extremen Bühnenpräsenz an die Broadway-Revue-Stars jener Zeit erinnern. Die Songs von Gershwin, Bernstein und Nina Simone stehen für Hoffnung, Visionen und Optimismus. Dieses Lebensgefühl prägte auch die Kompositionen George Gershwins im New York der „Roaring Twenties“.


Tickets für Mitglieder der Gesellschaft der FREUNDE der Alten Oper über das Büro der FREUNDE freunde@alteoper.de , Tel.: 069 – 1340 – 322, www.freunde-alteoper.de