Fokus London Symphony Orchestra

London Symphony Orchestra

online ab € 33,-
Freitag 24. Januar 2020
20:00, Großer Saal
Sir Simon Rattle Sir Simon Rattle © Jim Rakete

London Symphony Orchestra Sir Simon Rattle LeitungDorothea Röschmann Sopran

Alban Berg Passacaglia
7 frühe Lieder
3 Orchesterstücke op. 6
Ludwig van Beethoven Sinfonie Nr. 7 A-Dur op. 92

Im Anschluss
An der Bar mit Mitgliedern des London Symphony Orchestra

Wenn das London Symphony Orchestra in der Saison 2019/20 einen Fokus-Schwerpunkt in der Alten Oper gestaltet, darf er natürlich nicht fehlen: Sir Simon Rattle ist, nachdem er 16 Jahre in Berlin gewirkt hat, seit 2017 Chefdirigent in London – und auch dort unermüdlich auf der Suche nach neuen künstlerischen Herausforderungen. Obwohl das LSO auf eine reiche Tradition und bedeutende Geschichte blickt, ist der Wunsch nach Innovation für das Orchester stets erstrangig. Rattle schätzt die Offenheit, die die Mitglieder des LSO jedem Experiment entgegen- bringen, und die Ausdauer, mit der in London an Details gefeilt wird. Rattle greift im Gegenzug gerne auf die Erfahrungen zurück, die die einzelnen Orchestermitglieder auch in ganz anderen Bereichen wie Jazz oder Filmmusik gesammelt haben. Selbst einem Werk wie Beethovens siebter Sinfonie, die ganz aus der kreativen Kraft des Rhythmus heraus gedacht ist, kann das nur zugutekommen.

Mit freundlicher Unterstützung der Gesellschaft der Freunde der Alten Oper Frankfurt

Array