Hereinspaziert

Die Alte Oper für Einsteiger*innen

„Hereinspaziert“ lautet der Titel eines in der vergangenen Spielzeit eingeführten Formats, mit dem die Alte Oper vor allem jene ansprechen möchte, die bislang das Haus eher von außen kannten. Mit dem freien Hereinspazieren war es in den vergangenen Monaten so eine Sache … Gleichwohl setzt die Alte Oper ihre Mission fort und richtet sich auch in der Saison 2022/23 an alle, die – vielleicht erstmals – in die Welt der Klassik eintauchen möchten und dabei gerne auf Gleichgesinnte treffen.

Klassikneuling? Kein Problem!
In der Newcomer-Lounge, eine Stunde vor Konzertbeginn, nimmt unsere Moderatorin Christiane Hillebrand Sie mit in das Abenteuer Klassik: Was hat es mit den Werken auf sich? Und wer sind die Menschen, die ihre ganze Leidenschaft einbringen, um diese Werke für Sie hörbar zu machen? Musiker*innen und Mitarbeiter*innen der Alten Oper lassen Sie teilhaben an ihrer Welt und stimmen Sie auf den Konzertabend ein.

In guter Gesellschaft
Wir führen Sie mit anderen Menschen zusammen, die genau wie Sie einen schönen Konzertabend erleben möchten. Im Pausentreff oder im lockeren Get-together nach dem Konzert finden Sie Gleichgesinnte.

Smart und fair
Wir suchen Ihnen für einen attraktiven Festpreis einen guten Platz aus – vertrauen Sie einfach unserer Auswahl! Im Preis inbegriffen: die Konzerteinführung sowie eine Führung durchs Haus zu einem separaten Termin.

Das Angebot
Sie entscheiden sich entweder für einen oder mehrere Einzeltermine – oder gleich für die gesamte vierteilige Reihe zum Vorteilspreis. Der Vorverkauf beginnt im Herbst 2022, auch der Termin für die Führung wird dann bekannt gegeben.

Der Vorverkauf für diese Reihe beginnt im Herbst 2022.