Salon Frankfurt

Kutsche / Schirm / Vogelkäfig © Historisches Museum Frankfurt, Horst Ziegenfusz und Frank Plate

Frankfurts lebendige Geschichte

Dokumentation und Emotion: Die Reihe „Salon Frankfurt“ lässt Geschichte und Geschichten auf erfrischende Weise lebendig werden. Den Ausgangspunkt der drei für die Saison 2022/23 geplanten Zeitreisen bilden verschiedene Exponate aus den Beständen des Historischen Museums. Sie erzählen davon, was die Menschen in Frankfurt einst beschäftigte, bewegte, begeisterte. Farbe erhält das historische Bild durch Filmausschnitte, Gespräche und nicht zuletzt durch passende Musik.

Projektpartner Salon Frankfurt: Ernst Max von Grunelius-Stiftung