KIEZPALAST
DIE ALTE OPER BESCHLEUNIGT: TEMPO, TEMPO!

Von Vivaldi bis Wagner, von Star Wars bis Hummelflug, von Klassik bis Chanson
Ein Orchesterkonzert mit Songs und Szenen, Tönen und Texten

online ab € 23,-
Samstag 04. Mai 2024
20:00, Großer Saal

hr-Sinfonieorchester Roland Kluttig LeitungUlrich Tukur Moderation, Schauspiel, Gesang, Klavier, AkkordeonUlrich Heissig Regie

Als ob wir heute im 21. Jahrhundert die ersten wären, die das Gefühl haben, in einer immer enger getakteten Welt zu leben …! „Tempo, Tempo!“, das zeigt die zweite Ausgabe des KiezPalasts, hieß es eindeutig auch schon zu früheren Zeiten – etwa in den 1920er Jahren, die ein wahres Jahrzehnt der Beschleunigung waren. Das hr-Sinfonieorchester und Conférencier Ulrich Tukur widmen ihr gemeinsames Programm der Geschwindigkeit und finden in Klassik, Filmmusik, Jazz und Chanson reichlich Turbulentes zum Thema. Ob im Tempo eines Walkürenritts, einer Raumfahrt oder eines Hummelflugs: Die Akteure nehmen Fahrt auf in diesem genre- und epochenübergreifenden Konzertabend, der Platz lässt für Komponiertes und Improvisiertes, für Texte und Töne, für großen Orchesterklang und kleine Szene. Und keine Sorge: Verschnaufpausen sind eingeplant, etwa mit Vivaldis Largo aus „La Notte“, einem Werk, in dem die Zeit verträumt stillsteht.

Dieses Konzert ist Teil von Zukunfthaus Alte Oper

Werbepartner der Alten Oper Frankfurt: VGF