"20.000 Meilen Unter Dem Meer“ – Das Fantasy Musical

von und mit Claude-Oliver Rudolph und U96

Samstag 08. Oktober 2022
20:00, Großer Saal
Fabian Harloff und Claude-Oliver Rudolph Fabian Harloff und Claude-Oliver Rudolph © Harry Castioni

Hypnotische Musik und dramatische Songs, gehüllt in fantastisches Lichtdesign: Das ist „20.000 Meilen Unter Dem Meer – The Jules Verne Experience“ unter der Regie von Claude-Oliver Rudolph. Die legendäre Band U96, u. a. verantwortlich für den Chart-Hit „Das Boot“, sorgt für die musikalische und visuelle Inszenierung des Spektakels. Die beiden Musiker Ingo Hauss und Hayo Lewerentz erschaffen gemeinsam mit Schauspiel-Legende Claude-Oliver Rudolph ein Fantasy Musical für die ganze Familie.

„20.000 Meilen unter dem Meer“, das bekannteste Werk des französischen Schriftstellers Jules Verne, hat sich seit Erscheinen 1870 unzählige Male verkauft. Die Geschichte, adaptiert auf das aktuelle Zeitgeschehen, dreht sich um Captain Nemo – im Musical verkörpert durch Claude-Oliver Rudolph. Er steht mit seinem U-Boot „Nautilus“ im Zentrum des Geschehens. Verne beschrieb mit dem Werk einst den Siegeszug technischer Errungenschaften über die Natur. U96 und Rudolph verpacken diese Geschichte in eindrucksvolle digitale 4K-Bilderwelten, welche die Zuschauer*innen in ihren Sog ziehen. Das multimediale Bühnenbild und die Angst einflößende Bühnenpräsenz des Schauspielers erschaffen den Mythos des Werks für die Theaterbühne neu. Eine Show voller visueller Unterwasser-Traumlandschafen und grandioser Musiker und Schauspieler.

Neben Claude-Oliver Rudolph sind u.a. die Schauspieler Fabian Harloff und Dave Kaufmann in weiteren Rollen zu sehen.