BEATRICE RANA, Klavier

online ab € 28,-
Dienstag 04. Oktober 2022
20:00, Mozart Saal
Beatrice Rana Beatrice Rana © Warner Classics, Simon Fowler

Beatrice Rana Klavier

Alexander Skrjabin Prélude op. 11/16
Prélude op. 16/4
Prélude op. 11/11
Prélude op. 16/2
Etüde op. 42/5
Etüde op. 2/1
Frédéric Chopin Sonate Nr. 2 b-Moll op. 35Ludwig van Beethoven Sonate Nr. 29 B-Dur op. 106 "Hammerklavier"

Bei ihrem Debüt in der Alten Oper im Dezember 2019 hat sie sich fraglos für weitere Engagements empfohlen: Als Beatrice Rana mit dem London Philharmonic Orchestra Prokofjews drittes Klavierkonzert interpretierte, wurde sie vom Publikum und der Presse gefeiert. Den widrigen Umständen im Musikleben zum Trotz, hat die Italienerin in den vergangenen beiden Jahren ihre Karriere kontinuierlich vorangetrieben, ihren Terminkalender für die kommenden Monate ordentlich gefüllt und darüber hinaus eine hochgelobte Einspielung mit Werken von Chopin vorgelegt. Dessen b-­Moll-­Sonate mit dem berühmten Trauermarsch steht auch auf dem Programm, wenn Beatrice Rana nun ihren ersten Soloabend in der Alten Oper gestaltet.


Dauer des Konzerts: ca. 1 Stunde 50 Minuten inkl. Pause

Projektpartner Klavier: DZ BANK AG