Münchner Philharmoniker

online ab € 53,-
Sonntag 30. Oktober 2022
19:00, Großer Saal
Alexandre Kantorow Alexandre Kantorow © Sasha Gusov

Münchner Philharmoniker Thomas Hengelbrock LeitungAlexandre Kantorow Klavier

Richard Wagner Ouvertüre zu "Der fliegende Holländer"Sergej Rachmaninow Klavierkonzert Nr. 1 fis-Moll op. 1Johannes Brahms Sinfonie Nr. 1 c-Moll op. 68

Über diesen Künstler spricht gerade die Klassikwelt: Der junge Pianist Alexandre Kantorow hat 2019 mit gerade einmal 22 Jahren als erster Franzose den prestigeträchtigen Moskauer Tschaikowsky-Wettbewerb gewonnen und sich damit für weitere Aufgaben empfohlen. In München etwa weiß man um die herausragenden technischen und musikalischen Fähigkeiten dieses Ausnahmetalents, seit Kantorow im Herbst 2021 in der frisch eröffneten Isarphilharmonie mit einer fulminanten Interpretation von Tschaikowskys zweitem Klavierkonzert das Publikum begeisterte. Gemeinsam mit den Münchner Philharmonikern gibt der junge Pianist jetzt sein Debüt in der Alten Oper und widmet sich erneut russischem Repertoire – dem ersten Klavierkonzert Sergej Rachmaninows.

Projektpartner Sonntagabendkonzerte: Frankfurter Neue Presse