Helaba CLASSICnights

MAHLER CHAMBER ORCHESTRA

online ab € 28,-
Freitag 10. November 2017
20:00, Großer Saal
Yuja Wang Yuja Wang © Norbert-Kniat

Yuja Wang Klavier und Leitung

Wolfgang Amadeus Mozart Ouvertüre zu „Don Giovanni“Ludwig van Beethoven Klavierkonzert Nr. 2 B-Dur op. 19Igor Strawinsky Pulcinella-SuiteFrédéric Chopin Andante spianato (solo piano), Grande polonaise brillante op.22

Sie haben keinen festen Sitz und keinen festen Dirigenten. Als Kollektiv sind sie dennoch, vielleicht aber auch deswegen, umso enger miteinander verbunden. Die Musiker des 1997 gegründeten und lange Jahre durch Claudio Abbado geprägten Mahler Chamber Orchestra verfolgen konsequent den Grundgedanken eines kammermusikalischen Miteinanders und haben sich mit diesem Ideal einen Namen als eines der führenden Orchester gemacht. Kammermusikalisches Denken steht auch über dem Abend in der Alten Oper, bei dem das Mahler Chamber Orchestra die chinesische Pianistin Yuja Wang in ihre Mitte nimmt. Denn Yuja Wang, die gerade einmal 20-­jährig bei einem Konzert in Boston für Martha Argerich einsprang und Kritiker und Publikum in aller Welt schlagartig von sich überzeugte, leitet das Orchester vom Flügel aus. Für Yuja Wang eine neue Rolle, aber vertraute Musizierpartner: 2011 nahm sie gemeinsam mit dem MCO Rachmaninows zweites Klavierkonzert auf. Am Dirigentenpult damals: Claudio Abbado, der den Karriereweg der jungen Pianistin einige Jahre intensiv begleitete.


Mit freundlicher Unterstützung der Helaba - Landesbank Hessen-Thüringen