Konzerteinführungen und Talks

Ob Musikfest, Fokus-Festival, Jazz- oder Weltmusik-Reihe: Gerade bei den thematischen Schwerpunkten der Spielzeit möchte die Alte Oper zur weitergehenden Beschäftigung mit inhaltlichen Aspekten einladen. Einführungen bereiten auf neue Werke vor, Talkrunden oder Formate wie das „Quartett der Kritiker“ zeigen unterschiedliche Betrachtungsweisen, und Gespräche an der Bar mit den Künstlern des Abends lassen die Konzertbesucher an den Gedankenwelten der Interpreten teilhaben. Bei fast allen Angeboten gilt: Eintritt frei!