1. September 2019 - 16. Mai 2020

HÖREN, STAUNEN, MITMACHEN

Kleiner Rahmen – große Wirkung: Wenn die Alte Oper ihre Türen für die jüngste Zuhörerschaft öffnet, stehen intensive Entdeckungstouren an. Denn im Albert Mangelsdorff Foyer sind die Kleinsten ganz dicht an der Musik und können mit ihren Sinnen eintauchen in eine spannende Welt, die ihnen womöglich bislang noch ganz verborgen ist …

Die Konzerte für Babys und Kleinkinder der Reihe ENTDECKER zählen seit ihrer Einführung zu den beliebtesten Angeboten des PEGASUS-Programms. Aufgrund dieser ungebrochen hohen Nachfrage hat die Alte Oper daher in den vergangenen Jahren das Angebot kontinuierlich ausgeweitet, so dass mittlerweile 36 Konzerte pro Spielzeit für die Kleinsten auf dem Programm stehen – 18 für Krippengruppen, 18 für Kleinkinder mit ihren Eltern.
Es sind dabei ganz elementare Erfahrungen in der Wahrnehmung von Musik, die Kinder sammeln können. In überschaubarer Runde wird Musik intensiv erlebt – mit gemeinsamem Singen, Tanzen und natürlich im konzentrierten Zuhören. Dabei sind das Staunen der Kinder angesichts des Zaubers, den Musik entfalten kann, so wie ihre Konzentration für die Erwachsenen immer wieder verblüffend. Konzipiert und moderiert werden die Konzerte von den beiden Musikvermittlerinnen Gabriele Baba und Nicola Schmittel.

Karten für Familien: Tel. 069 13 40 400 und online
Anmeldung für Krippengruppen: Tel. 069 13 40 490