Neu für Abonnent*innen: Unsere Abo-Card

(c) Alte Oper Frankfurt / Monika Rittershaus / Mirjam Knickriem / Klaus Weddig / Jörg Steinmetz(c) Alte Oper Frankfurt / Monika Rittershaus / Mirjam Knickriem / Klaus Weddig / Jörg Steinmetz


Mit unserer neuen Abo-Card erhalten Sie in der Saison 2021/22 auf alle Eigenveranstaltungen der Alten Oper sowie auf viele Kooperationen 20 % Ermäßigung! Buchen Sie frühzeitig oder spontan – so, wie Sie möchten.

Die Abo-Card ist jeweils für die Saison gültig, für die Sie Ihr Abonnement abgeschlossen haben. Sie können in den unten aufgeführten Veranstaltungen jeweils so viele rabattierte Plätze dazubuchen, wie Ihr Abonnement umfasst. Wenn Sie beispielsweise mit Ihrem/Ihrer Partner*in ein Abo mit zwei Plätzen haben, können Sie jeweils zwei Karten für weitere Konzerte hinzubuchen. Bei einer Online-Buchung haben Sie im letzten Buchungsschritt die Möglichkeit, Ihren Abo-Card-Code einzutragen, um Ihren Rabatt einzulösen. Bitte beachten Sie, dass das Kartenkontingent bei „Metropolis“ (22. September 2021) und bei „Die Deutsche Kammerphilharmonie Bremen“ (30. Juni 2022) beschränkt ist.

Sobald Ihre Abo-Card nach der Buchung Ihres (Wahl)Abonnements freigeschaltet ist, erhalten Sie eine E-Mail von uns mit detaillierten Informationen zur Nutzung der Abo-Card. Bitte beachten Sie, dass ab Abschluss Ihres Abonnements ca. 10 Tage Bearbeitungszeit bis zur Freischaltung der Abo-Card benötigt wird.

Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen und unvergessliche musikalische Momente!

Herbie Hancock

Karsten Jahnke präsentiert

Herbie Hancock & Band

Dienstag, 28.06.2022, 20:00, Großer Saal