Musikfest Eroica

Annettes DaschSalon

„Helden"

Sonntag 15. September 2019
17:00, Mozart Saal
Array

Annette Dasch Moderation, SopranKatrin Dasch KlavierUlrich Naudé KlavierJanning Kahnert Schauspieler (anstelle von Dominique Horwitz)Johannes Martin Kränzle BaritonSelina Ott Trompete

Im Anschluss gegen 19.15 im Mozart Saal:
Nachkonzert: Schönberg, Ode an Napoleon Bonaparte
Eintritt frei

Das Konzept von Annettes DaschSalon ist so einfach wie erfolgreich: Gäste kommen, plaudern miteinander, machen Musik, die Moderatorin mittendrin, charmant, eloquent und immer gut aufgelegt, das Publikum macht mit und unterhält sich auf das Beste.
In diesem Jahr knüpft die Sopranistin und Moderatorin an das Thema des Musikfests an und beschäftigt sich gemeinsam mit ihren Gästen aus den verschiedensten Genres mit Beethoven als politische Figur und weiterführend mit dem Thema „Helden“.

Ein Nachkonzert gibt im Anschluss Arnold Schönberg das Wort: Dieser bezog in seiner „Ode an Napoleon“ einen klaren politischen Standpunkt. In dem 1942 im amerikanischen Exil komponierten Werk klagt er scharf Hitlers Naziregime an und prophezeit dessen Untergang.

Veranstaltungsdauer: ca. 2 Stunden, keine Pause

Ein Projekt im Rahmen von BTHVN2020, gefördert durch die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien

Array Array