Wilco

Donnerstag 16. Juni 2022
20:00, Großer Saal
Wilco Wilco © Anton Coene

Seit 28 Jahren spielen Wilco in der obersten Klasse mit. Wie viele Grammys die Band in dieser Zeit gewonnen hat, weiß Mastermind Jeff Tweedy wahrscheinlich selbst nicht mehr so genau. Elf Studioalben haben die Jungs aus Chicago veröffentlicht. Dazu kommt die „Mermaid Avenue“-Trilogie, diese wunderbare Hommage an Woodie Guthrie, die sie zusammen mit Billy Bragg eingespielt haben. Wilco haben früh ihr Label dBpm Records gegründet und nebenbei ihr eigenes Solid Sound Festival auf die Beine gestellt. Weil es so erfolgreich ist und so viel Spaß macht, sind sie dieses Jahr nach Mexiko gegangen und haben die Musiker*innen für das Sky Blue Sky Festival ausgewählt. Live ist das Sextett ein Kraftwerk, bei dem ein Rädchen ins andere greift und aufs Feinste verzahnt wird. Die lange Erfahrung merkt man der Band, die seit über 15 Jahren in fester Besetzung zusammenspielt, an, wenn sie auf der Bühne steht. Und da ihre Mischung aus Indie-Rock, Folk, Country und Americana und das großartige Songwriting auf jedem ihrer Alben für höchste Qualität steht, gibt es auf der Bühne kaum eine perfektere Gruppe zu bewundern als Wilco.

Präsentiert von FRIZZ Frankfurt.