Benefizkonzert

Verschoben: Ein Abend für die Alte Oper

Archaische Klänge in klassischen Formen – vom Nahen zum Fernen Osten

Samstag 01. Mai 2021
20:00, Großer Saal
Änderungen vorbehalten
Verschoben auf 01.05.2021
Zolzaya Boldbaatar / Nuron Mukumi / Malion Quartett Zolzaya Boldbaatar / Nuron Mukumi / Malion Quartett © Uranchimeg Nyamsuren / © Nikolaj Lund / © Andreas Kessler

FREUNDE-Orchester Malion Quartett Nuron Mukumi KlavierZolzaya Boldbaatar Pferdekopfgeige und KehlkopfgesangKlaus Albert Bauer Leitung

Béla Bartók Streichquartett Nr. 2 op. 17
2. Allegro molto capriccioso (Eindrücke einer Algerienreise)
Alexander Borodin Streichquartett Nr. 2 D-Dur, Notturno Nr. 3Camille Saint-Saens Klavierkonzert Nr. 5 F-Dur op. 103 „Ägyptisches Konzert“Mathias Bild Concertino für Streicher

Wir arbeiten derzeit mit allen Beteiligten an einer Anpassung der Veranstaltung an die aktuellen Bedingungen, um Ihnen einen sicheren und zugleich angenehmen Besuch zu ermöglichen. Daher kann es noch zu Änderungen kommen, die sich auf Besetzung, Programm und Bestuhlungsplan auswirken könnten. Aus diesem Grund sind derzeit für diesen Termin keine Tickets erhältlich. Wir werden die Veranstaltung schnellstmöglich aktualisieren und dann als solche kennzeichnen, damit Sie wie gewohnt Karten buchen können.
Eine Übersicht über derzeit aktualisierte Veranstaltungen finden Sie hier.
Gerne informieren wir Sie in unserem Newsletter über das aktuelle Programm der Alten Oper.

Die Veranstaltung wurde verschoben. Bereits erworbene Eintrittskarten behalten ihre Gültigkeit für den Nachholtermin am 1. Mai 2021.