Fratopia

West-Östlicher Divan

online ab € 36,-
Samstag 25. September 2021
20:00, Mozart Saal
Katja Riemann und Daniel Hope Katja Riemann / Daniel Hope © M. Knickriem / Tibor Bozi

Katja Riemann LesungDaniel Hope ViolineGaurav Mazumdar SitarShahbaz Hussain Khan TamburaSebastian Knauer Klavier, Luthéal

Manuel de Falla Siete canciones populares españolas (Auszüge)Maurice Ravel TziganeGaurav Mazumdar Hommage an Ravi ShankarMaurice Ravel Alborada del gracioso aus: MiroirsBéla Bartók Sechs rumänische VolkstänzeMaurice Ravel Kaddish (bearbeitet für Violine solo von Daniel Hope)Gaurav Mazumdar Hommage an Yehudi Menuhin

sowie Texte von Goethe

Die universelle, grenzüberschreitende Wirkung von Musik verschiedener Kulturen ist dem Geiger Daniel Hope von Kindesbeinen an mehr als vertraut – prägende Begegnungen hatte er etwa mit Yehudi Menuhin ebenso wie mit Ravi Shankar. Von diesem Urglauben an die vermittelnde Rolle der Musik im interkulturellen Dialog zeugt das Herzensprojekt „West-östlicher Divan“, für das Hope sich mit Musikerkollegen aus Ost und West und der Schauspielerin Katja Riemann zusammengetan hat. Das epochen-, genre-, künste- und kulturenumspannende Projekt führt ausgehend von Texten des großen Frankfurter Sohns Goethe in die weite Ferne und von dort wieder unmittelbar zurück in unser Innerstes.

Hauptförderer Fratopia: Kulturfonds Frankfurt RheinMain
Projektpartner Fratopia: ART MENTOR FOUNDATION LUCERNE