Artist in Residence / Composer in Residence

hr-Sinfonieorchester

Schostakowitsch 4

online ab € 19,-
Freitag 26. März 2021
20:00, Großer Saal
Kuusisto Pekka Kuusisto Pekka © Felix Broede

hr-Sinfonieorchester Andrés Orozco-Estrada LeitungPekka Kuusisto Violine

Bryce Dessner Violinkonzert (Auftragswer des hr - Uraufführung)Dmitri Schostakowitsch Sinfonie Nr. 4 c-Moll op. 43

Konzerteinführung um 19.00 Uhr im Großen Saal

Mit Pekka Kuusisto und Bryce Dessner begegnen sich als „Artist“ und „Composer in Residence“ zwei miteinander eng befreundete Freigeister: Der Geiger aus Finnland ist nicht nur versiert auf dem klassischen Instrument, er spielt auch E-Violine und ist in Folk und Jazz zuhause, während der Amerikaner als Rock-Gitarrist und Band-Leader aktiv ist. Für Kuusisto komponiert Dessner ein Violinkonzert, das hier zu seiner kaum berechenbaren Uraufführung kommt. Ebenso wenig kalkulierbar ist die 4. Sinfonie Dmitrij Schostakowitschs: ein bizarres Werk, mit grellen Gegensätzen, mitunter laut bis zur Schmerzgrenze und hemmungslos groß besetzt mit über einhundert Musikern.