A Special Evening Part II

Sophie Hunger

Präsentiert vom W-Festival
Verschoben - Neuer Termin folgt!

Samstag 23. Mai 2020
20:00, Großer Saal
Verschoben - Neuer Termin folgt!
Array

Die Veranstaltung wurde verschoben. Bereits erworbene Eintrittskarten behalten ihre Gültigkeit. Der neue Termin wird zeitnah bekannt gegeben. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an den Veranstalter: KBK Konzert- und Künstleragentur GmbH.


Mit seinem besonderen Fokus auf weibliche Kreativität hat sich das W-Festival in den vergangenen acht Jahren als feste Größe in der deutschen Live-Musik-Szene etabliert. Um den langfristigen Erfolg des zukunftsträchtigen Konzepts zu gewährleisten, das seit 2012 nationale und internationale Top-Musikerinnen wie Alice Merton, Imany, Peaches, Beth Hart, Bonnie Tyler und BOY in die Metropolregion Frankfurt Rhein-Main lockt, wird sich das W-Festival eine kreative Auszeit nehmen, um 2021 strukturell weiterentwickelt und mit frischen Ideen 10-jähriges Jubiläum zu feiern. Doch auch während der Phase der Umstrukturierung pulsiert in Frankfurt unter dem Motto „A Special Evening“ der W-Festival-Spirit.

Sophie Hunger ist seit langem ein Synonym für einen minimalistischen Folk-Jazz-Hybrid, mit ihrem Umzug nach Berlin hat sie die elektronische Musik für sich entdeckt und ein Interesse an modularen Synthesizern entwickelt. 2018 erschien „Molecules“ – ihr erstes rein englischsprachiges Album, dessen Sound sie als „minimal electronic folk“ beschreibt.