Musikfest Eroica

Nachkonzert

Schönberg, Ode an Napoleon Bonaparte

Sonntag 15. September 2019
19:15, Mozart Saal
Beethoven mit dem Manuskript der „Missa solemnis“. Bonn, Beethoven-Haus Beethoven mit dem Manuskript der „Missa solemnis“. Bonn, Beethoven-Haus © akg-images

Musiker*innen der Internationalen Ensemble Modern Akademie Dominique Horwitz Sprecher

Arnold Schönberg Ode an Napoleon Bonaparte (englische Originalfassung)

Nachkonzert zu Annettes Daschsalon
Dauer ca. 15 Minuten
Eintritt frei

Das Nachkonzert gibt Arnold Schönberg das Wort: Dieser bezog in seiner „Ode an Napoleon“ einen klaren politischen Standpunkt. In dem 1942 im amerikanischen Exil komponierten Werk klagt er scharf Hitlers Naziregime an und prophezeit dessen Untergang.

Gefördert vom Kulturfonds Frankfurt RheinMain