Musikfest Eroica

Stegreif.orchester

#free3roica

online ab € 21,-
Sonntag 22. September 2019
17:30, Mozart Saal
STEGREIF.orchester STEGREIF.orchester © Roman Novitzky

Es ist vielleicht kein Zufall, dass die außergewöhnliche Geschichte des STEGREIF.orchesters im Oktober 2015 ausgerechnet mit Beethoven begann – Musik eines Freigeists, neu interpretiert von einer engagierten Runde Freigeister unserer Zeit. Das Stegreif.orchester belebt derzeit die Klassikwelt mit einer erfrischend neuen Herangehensweise an große Werke der Orchesterliteratur: Nicht nur wird ohne Dirigent gespielt, sondern alle Orchestermitglieder improvisieren frei über das vorgegebene Material und bewegen sich dabei mal dicht an der Quelle, mal in gänzlich entfernte Genres hinein. „Free Beethoven“ lautete damals, beim Gründungskonzert, das Motto – eine Aufforderung, Beethoven frei zu spielen, aber auch, ihn zu befreien. Daran knüpft jetzt auch der Beitrag des Orchesters zum Musikfest an. Im Stegreif-Spiel des Orchesters wird die Universalität Beethovens neu vermittelt – auf unkonventionelle Weise, gleichwohl aus ernsthaftem Anliegen und intensiver Beschäftigung mit der Musik heraus.

Konzertdauer: ca. 1 Stunde 10 Minuten inkl. Pause

Gefördert vom Kulturfonds Frankfurt RheinMain.
Ein Projekt im Rahmen von BTHVN2020, gefördert durch die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien