Musikfest Fremd bin ich

Nachkonzert

Zimmermann, Tratto II

Sonntag 24. September 2017
12:30, Großer Saal
Array © Alte Oper Frankfurt

Richard Millig Klangregie

Bernd Alois Zimmermann Tratto II (Komposition für elektronische Klänge / Tonband 4-Spur, 1969)

Eintritt frei
Dauer: ca. 15 Minuten

„Tratto“ nannte Bernd Alois Zimmermann 1966 sein erstes, ausschließlich mit elektronischen Mitteln realisiertes Musikstück, auf das er drei Jahre später mit Tratto II eine Fortsetzung folgen ließ. „Strecke, Zeitstrecke, Fahrstrecke, Raumstrecke“ oder auch einfach „Stelle“ könne der vieldeutige italienische Titel seiner Komposition bedeuten, die Zimmermann als ein Gegen-­ und Ineinanderlaufen verschiedener Raum­ und Zeitrichtungen empfand. Einer neutönenden Winterreise gleich, lässt er darin Sinustonstrecken „einem unerbittlich sich nähernden Zeit­ und Endpunkt“ entgegenstreben. Dem Hörer bietet sich ein bezwingendes Klangtableau, das dem „nicht wiederholbaren und nicht umkehrbaren Ablauf ein beharrendes Moment entgegensetzt“.