Blue Man Group

online ab € 45,70
Dienstag 03. April 2018
20:00, Großer Saal
Blue Man Group Blue Man Group © 2017 Blue Man Productions, LLC., Lindsay Best

Die Blue Man Group ist ein weltweites Phänomen. An festen Spielorten in New York, Las Vegas, Boston, Chicago, Orlando und Berlin fasziniert die preisgekrönte Theatershow seit Jahren mit ihrer Multimedia-Performance. Innovative Elemente aus Surrealem und virtuosem Röhrenspiel haben bisher über 35 Millionen Menschen in mehr als 20 Ländern begeistert.

Jetzt geht die Blue Man Group mit ihrem Originalprogramm auf Welttournee. Die Blaumänner präsentieren alle Blue Man Group-Klassiker wie ihre
selbstgebastelten Klangkörper, die Wasserwirbel-Trommeln, das Marshmallow-Werfen und Farbspucken, aber auch neues Material.

Die Blue Man Group und ihre Erfolgsshow sind ein Reflex auf die modernen Zeiten mit ihrem technologischen Overkill. Dafür nutzt das Trio die Bühne als Spielwiese für Amüsement und Erstaunen und agiert in einem Gewirr von Röhren, den Tubes, mit skurrilen Percussion-Instrumenten und obskuren Klangkörpern.

Hervorgegangen ist die Blue Man Group aus der New Yorker Underground-Kunstszene der späten 80er. 1987 begannen Matt Goldman, Phil Stanton und Chris Wink als Straßenkünstler, organisierten Happenings und absolvierten kurze Auftritte in Parks und Clubs. Ihre erste Show „Tubes“ produzierten sie im legendären La Mamma Experimental Theater Club. Danach zog die Blue Man Group ins Astor Place Theater um, wo sie bis heute, 25 Jahre später, erfolgreich gastiert. Von New York aus trat die Blue Man Group ihren Triumphzug rund um den Globus an.