Klaus Maria Brandauer, Rezitation

online ab € 36,-
Dienstag 24. Oktober 2017
20:00, Großer Saal
Klaus Maria Brandauer Klaus Maria Brandauer © Christof Mattes

Klaus Maria Brandauer Rezitation NDR Elbphilharmonie Orchester Thomas Hengelbrock Leitung

Ludwig van Beethoven Sinfonie Nr. 4 B-Dur op. 60
Schauspielmusik "Egmont" op. 84

Klaus Maria Brandauer liest „Egmont“
Der spannende historische Stoff um den niederländischen Grafen Egmont, der sich 1566 gemeinsam mit Wilhelm von Oranien gegen die spanische Herrschaft in Belgien und den Niederlanden zu stellen versuchte, faszinierte bereits Goethe und inspirierte ihn zu seinem „Egmont“-Drama. Die hierfür komponierte Schauspielmusik stammt von Ludwig van Beethoven und unterstützt klangvoll die inhaltliche Dramatik. Schauspielkunst, Drama, Spannung: Das sind die Stärken des Schauspielers Klaus Maria Brandauer, der – auf Basis von Grillparzers Rezitationstexten – die Geschichte als Erzähler zum Leben erweckt. Ergänzt wird „Egmont“ durch Beethovens 4. Sinfonie, die in der Interpretation von Thomas Hengelbrock und dem NDR Elbphilharmonie Orchester aus dem Schatten der sie umrahmenden heroischen Sinfonien heraustritt.

Veranstaltungsdauer ca. 2 Stunden, 10 Min. inkl. Pause