Burkard Schliessmann, Klavier

Benefiz-Konzert „100 Jahre Lions Clubs International“ zugunsten des Kinderhauses Frankfurt-Nied

online ab € 41,-
Donnerstag 07. September 2017
20:00, Mozart Saal
Burkard Schliessmann Burkard Schliessmann © tbd

Johann Sebastian Bach Italienisches Konzert BWV 971
Chromatische Fantasie und Fuge BWV 903
Robert Schumann Kreisleriana op. 16Frédéric Chopin Ballade Nr. 1 g-Moll op. 23
Scherzo Nr. 3 cis-Moll op. 39
Prélude cis-Moll op. 45
Ballade Nr. 3 As-Dur op. 47
Berceuse Des-Dur op. 57
Scherzo Nr. 4 E-Dur op. 54

Es wird ein Klavierabend der besonderen Art: Burkard Schliessmann, einer der außergewöhnlichsten Künstlerpersönlichkeiten und erfolgreichsten Pianisten unserer Zeit, spielt Meilensteine der Musikgeschichte, die Kritiker und breites Publikum gleichermaßen begeistern. Sei es Bachs „Chromatische Fantasie und Fuge“, Schumanns „Fantasie in C-Dur“ oder Chopins Balladen und Scherzi: so viele musikalische Highlights - vorgetragen in Perfektion - hört man selten in einem Konzert.
Burkard Schliessmann ist in der internationalen Musikszene seit Jahren ein fester Begriff. Seine Konzertauftritte in Europa, den USA und Asien werden von Publikum und Kritik gleichermaßen gefeiert. Schliessmann hat eine Vielzahl von TV- und CD-Produktionen im In- und Ausland eingespielt. Harold C. Schonberg, ehemaliger Chef-Musikkritiker der New York Times, schrieb: “Schliessmann’s playing is representative of the best of the modern school.”

Burkard Schliessmann gibt dieses Konzert als Benefiz-Veranstaltung im Rahmen der 100-Jahr Feier der „Lions Clubs International“. Die Erlöse kommen dem Kinderhaus in Frankfurt-Nied zugute, für das sich der ausrichtende Lions Club „Am Leonhardsbrunn“ seit Jahren engagiert.

?>