Best of Rock the Ballet

starring Bad Boys of Dance

Montag 23. Januar 2017
20:00, Großer Saal
Rock the Ballet Rock the Ballet © Herbert Schulze

Böse war gestern. Heute meint das englische Wort „bad“ so viel wie „cool“ – darauf bezog sich auch Rasta Thomas, als er seine Tänzer „Bad Boys of Dance“ nannte: Coole Kerle, die es einfach draufhaben. Sexy und unterhaltsam wie ein Pop-Konzert soll Ballett sein, für ein junges Publikum. Und so mischen Rasta Thomas und seine „Bad Boys of Dance“ die Szene auf – „Rock the Ballet“ definierte den klassischen Tanz neu. Am 23. Januar 2017 ist die multimediale Tanz-Performance „Best of Rock the Ballet“ erstmals in der Alten Oper Frankfurt zu erleben.

Zu Rock- und Pop-Songs bewegen sich Tänzer von Weltklasse vor aufregenden Videoprojektionen. Seit 2008 tourt die multimediale Tanz-Performance „Rock the Ballet“ und „Rock the Ballet 2“ auf vier Kontinenten – rund eine Millionen Fans sahen die Show in mehr als 750 Aufführungen in über 20 Staaten. Erfunden wurde „Rock the Ballet“ – Ballett auf höchstem Niveau, angereichert mit Hip-Hop und modernem Tanz, Kampfsport und Gesellschaftstanz – von dem Ehepaar Rasta Thomas und Adrienne Canterna, er leitet die Truppe, sie choreografiert und das erfolgreich seit sechs Jahren.


Dauer: ca. 1 Stunde 45 Minuten, inklusive Pause