Sir John Eliot Gardiner, Leitung

Freitag 02. Dezember 2016
20:00, Großer Saal
Sir John Eliot Gardiner, Leitung Sir John Eliot Gardiner (c) Sim Canetty

Sir John Eliot Gardiner Leitung The Monteverdi Choir The English Baroque Soloists

Johann Sebastian Bach Messe F-Dur BWV 233 "Lutherische Messe",
Kantate "Süßer Trost, mein Jesu kömmt" BWV 151,
Magnificat Es-Dur BWV 243a

Sir John Eliot Gardiner ist gleichermaßen ein Bach-Spezialist wie ein Bach-Verehrer, nicht erst seit dem Bach-Jahr 2000, in dem er mit dem Monteverdi Choir und den English Baroque Soloists eine 14 Länder durchquerende Pilgerfahrt unternahm, um das komplette Kantatenwerk nach dem Zeitplan des Kirchenkalenders aufzuführen. Kaum ein Ensembleleiter und Musikologe kann entsprechend vertrauter sein mit dem Kosmos Bach – weshalb Sir John Eliot Gardiner auch den Wert der eher unbekannten Einträge im Bachwerkverzeichnis zu schätzen weiß. So wird der von Gardiner bereits 1964 gegründete Monteverdi Choir – nach Meinung vieler Kritiker der beste Chor für barockes Repertoire – in Frankfurt neben dem bekannten und festlich strahlenden „Magnificat“ eine jener „Lutherischen Messen“ vorstellen, die Johann Sebastian Bach in den 1730er Jahren komponiert hatte und die nur aus den Sätzen Kyrie und Gloria bestehen.

Mit freundlicher Unterstützung
von
Deutsche Bank Stiftung
und der
Gesellschaft der Freunde der Alten Oper Frankfurt

Array