Meisterklasse Lev Natochenny

Sonntag 01. Dezember 2013
16:00, Mozart Saal

Kristina Boos KlavierSven Bauer KlavierNuron Mukumi KlavierStéphanie Proot Klavier

Franz Schubert Moments musicaux op. 94Alexander Skrjabin Sonate Nr. 3 fis-Moll op. 23Johannes Brahms Variationen über ein Thema von Paganini op. 35Franz Liszt Après une lecture de Dante. Fantasia quasi Sonata

Wer in die Meisterklasse des russischen Klavierpädagogen Lev Natochenny aufgenommen wird, der bringt bereits alle Voraussetzungen für eine internationale Pianistenkarriere mit. Lev Natochenny weiß, wie er seine Schüler am besten fordert und fördert – als „Künstler,“ so sein bekanntester Ex-Schüler Martin Stadtfeld, „der immer in der Lage ist, Magie und Größe eines Meisterwerks zu vermitteln. Und der zugleich so weise ist, einen Maßstab und Rahmen der Interpretation zu setzen, den Schüler aber dazu anhält, das Bild selber zu malen.“
Einmal im Jahr lädt die Alte Oper den in Frankfurt unterrichtenden „Meistermacher“ ein, seine Schüler und die Früchte der gemeinsamen Arbeit vorzustellen und im Mozart Saal der Alten Oper Frankfurt ihren Entwicklungsstand in einem intelligent konzipierten Konzertprogramm zu zeigen.

Veranstaltungsende ca. 17.45 Uhr

Mit freundlicher Unterstützung der
Fidelity Worldwide Investment

Veranstalter

Alte Oper Frankfurt

Dieses Konzert ist Teil der Reihe

Website Security Test