Fokus Sir Simon Rattle

Sir Simon Rattle © Oliver Helbig

Charisma ohne Herrschaftsanspruch

Aufbruch oder Stetigkeit? Die musikalische Laufbahn des Simon Rattle scheint, paradox genug, von beidem zu erzählen. Der Brite verkörpert auch in seinem siebten Lebensjahrzehnt noch immer jenen jungen Dirigenten-Typus, dessen Leidenschaft für die Musik nie mit einem absoluten Herrschaftsanspruch einhergehen musste, der offen geblieben ist für neue Wege, neue Töne. Der bei aller Umtriebigkeit aber immer auch bewusst die Nähe zu Musikern sucht, mit denen er ein tragendes Vertrauensverhältnis aufbauen kann. Die Alte Oper widmet dem charismatischen Dirigenten in der Spielzeit 2018/19 einen Fokus-Schwerpunkt, der genau diese Qualitäten widerspiegelt.