WORKSHOPS FÜR JUGENDLICHE VON 14 BIS 18

Eine Annäherung mit außergewöhnlichen Mitteln: In den Workshops der Alten Oper setzen sich Schülerinnen und Schüler auf intensive Weise mit Werken auseinander, die auf dem Spielplan der Alten Oper Frankfurt stehen – und das sowohl mit klassischer als auch mit zeitgenössischer Musik.
Die Workshops finden während des Unterrichts in den Räumlichkeiten der Schule der teilnehmenden Klasse statt, die Termine werden individuell vereinbart. Die Teilnahme an den Workshops ist kostenlos, Workshop-Teilnehmerinnen und -Teilnehmer können für das zugehörige Konzert ermäßigte Karten zum Preis von je EURO 10,- erwerben.

Information und Anmeldung von Schulklassen
Tobias Henn
Leiter PEGASUS – Musik erleben!
T +49 69 13 40 325
henn@alteoper.de

Gut vorbereitet ins KonzertWorkshops von Studierenden für Schulklassen

Barrieren abbauen, Vorurteile entkräften und stattdessen Jugendlichen tiefere Einblicke in die wunderbare Welt der klassischen Musik ermöglichen – dieses Ziel verfolgen die Workshops für Schulklassen, die die Alte Oper Frankfurt gemeinsam mit der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst anbietet. Denn mit entsprechender Vorbereitung lässt sich ein Konzertbesuch intensiver erleben.

Es sind bei diesem Projekt mit Absicht nicht die etablierten Experten oder Musikvermittler, die den Jugendlichen das Tor zur Klassik öffnen wollen, sondern Studierende der Schulmusik – selbst noch nahe genug an den Erlebniswelten der jungen Menschen. Die Studierenden, vorbereitet durch ein Seminar mit den Musikpädagoginnen Prof. Dr. Katharina Schilling-Sandvoß und Anselma Lanzendörfer, entwickeln in Eigeninitiative die Inhalte der Workshops rund um ausgewählte Konzerte in der Alten Oper und führen diese im Anschluss selbst in den teilnehmenden Schulklassen durch. Krönender Abschluss des Projekts ist dann der gemeinsame Konzertbesuch, bei dem die Schülerinnen und Schüler die vorbereiteten Werke live erleben können.


Konzerttermine
Freitag, 27. Januar 2017, 20:00 Uhr, Großer Saal
Chicago Symphony Orchestra
Riccardo Muti Leitung

Sonntag, 29. Januar 2017, 19:00 Uhr, Großer Saal
SWR Symphonieorchester
David Zinman Leitung
Arcadi Volodos Klavier

Sonntag, 05. Februar 2017, 20:00 Uhr, Großer Saal
Cappella Andrea Barca
Sir András Schiff Klavier und Leitung


Ein Workshop der Alten Oper Frankfurt
in Kooperation mit der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt am Main 
und mit freundlicher Unterstützung der Commerzbank-Stiftung