Saison 2022/23
Jazz-Residenz 2022/23: Michael Wollny
Nach Nils Landgren in der Spielzeit 2021/22 gebührt die kommende Jazz-Residenz dem Pianisten Michael Wollny. Sieben Projekte bringt Wollny in die Alte Oper mit, vom Soloabend über Duo- und Triobesetzung bis hin zur größeren Formation. Darunter befindet sich ein Abend rund um die Kunstschule Bauhaus, ein Filmmusikprojekt, ein „Auswärtsspiel" in der Naxoshalle und ein Projekt mit Jugendlichen.

Mehr Informationen